Hospizbewegung Geseke e. V.

Ehrenamtlicher, ambulanter Hospizdienst

Unsere Aufgabe ist es, unheilbar Kranke und sterbende Menschen auf ihrem letzten Lebensweg zu begleiten.

Wir stehen den Angehörigen in ihrer Sorge und Trauer um den geliebten Menschen bei.

Bei uns arbeiten Frauen und Männer verschiedenen Alters, unterschiedlichster Berufsgruppen und Konfessionen zusammen.

Sie fühlen sich dem christlichen Grundgedanken der weltweiten Hospiz-Idee verbunden und haben sich durch intensive Schulungen auf diese Aufgabe vorbereitet. Sie verfügen über persönliche Kompetenzen und Fachkenntnisse in der Hospizarbeit und werden regelmäßig fachlich begleitet.

  • Wir begleiten alle Menschen, unabhängig vom Alter, von der Religionszugehörigkeit und der Nationalität.
  • Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der absoluten Schweigepflicht.
  • Die HOSPIZ Bewegung leistet keine medizinisch-pflegerischen Tätigkeiten.
  • Unsere Angebote sind kostenfrei.

Masken für den guten Zweck

Während des ersten Lockdowns durften wir die uns anvertrauten Menschen leider nicht begleiten, uns allen waren die Hände gebunden.

Aber wir wollten sie nicht in den Schoß legen und so hat unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Gerty Eden sich ins Zeug gelegt und Masken genäht.

Gemeinsam mit weiteren Ehrenamtlichen wurden und werden die Masken in Geschäften, bei Arztpraxen und über Freunde angeboten und so konnten wir bereits gut 700 € Spenden entgegennehmen.

Geld welches wir für die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, unsere Gruppenaktivitäten und weitere Angebote der Hospiz Bewegung gut gebrauchen können.

Vielen Dank liebe Gerty für deinen unermüdlichen Einsatz!!

Aktuelles

Spende – Hunold und Knoop

Auch dieses Jahr möchten wir denjenigen, die Sorgen haben und jenen, die diese auffangen, unter die Arme greifen – ganz besonders in Krisenzeiten! Deshalb geht unsere diesjährige Spende an die Hospiz Bewegung Geseke e. [...]

Neuer Befähigungskurs in 2021

Ein neuer Befähigungskurs für die ehrenamtliche Sterbebegleitung im ambulanten Hospizdienst ist für Januar 2021, in Zusammenarbeit mit der Hospiz-Initiative Erwitte-Anröchte e.V., geplant. Hierbei werden Interessierte an zwei Vormittagen in der Woche (jeweils Dienstag und [...]

  • Hospizbewegung-Mund-Nasenschutz

Trotz COVID-19 sind wir für Sie da

Die derzeitige Gesundheitskrise durch COVID-19 erfordert außergewöhnliche Maßnahmen. Selbstverständlich aber sind wir aber auch in diesen Zeiten für Sie und Ihre Angehörigen da. Wir unterstützen Sie gerne. Unser Büro ist für Besucher und ehrenamtliche [...]